Linksys NAS

Am Wochenende habe ich mein neues NAS-System von Linksys in Betrieb genommen. Das Gerät der CISCO-Tochter hat die Bezeichnung NAS200.

Abgesehen von den beiden internen SATA-Slots hat das Gerät die Möglichkeit zwei USB-Devices anzuschliessen. Der integrierte RAID-Kontroller stellt je nach Wunsch ein großes ODER sicherers Volume zur Verfügung und bietet dem Benutzer FTP, HTTP und natürlich CIFS-Zugriff über das intergrierte 100-MBit Interface.

Das Gerät erfüllt alle meine Vorstellungen und bietet abgesehen von einem integrierten Stromsparmodus, der die Platten bei Nichtverwendung in den Suspend-Mode befördert, einen UPnP-Server. Somit ermögliche ich einen direkten Zugriff auf bereitgestellten Inhalte durch meine XBOX-360. Dafür ist keine Konfiguration sondern lediglich die Aktivierung der UPnP-Funktion notwendig. Das Auffinden des Servers geht dann innerhalb von Sekunden.

In Summe bin ich abgesehen vom nicht GBit-Interface sehr zufrieden und profitiere start von den bereitgestellten Funktionen.

Sharing is caring!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *