Flush DNS Cache auf dem Mac

Da ich gerade auf meinem Nameserver ne Adresse geändert habe, war es nötig den DNS-Cache zu löschen. Die Frage war nur wie das ganze funktioniert. Nach kurzer Suche wurde ich fündig.

dscacheutil -flushcache

Funktioniert!

Sharing is caring!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *