#MenuMeters

Bereits seit vielen Monaten hatte ich auf meinem Mac iStat Menus installiert. Neben der Anzeige der aktuellen Speicher- und CPU-Auslastung, welche eher Geek-Faktor besitzt als verwendbare Information, konnte ich damit vor allem schnell auf meine dynamischen Netzwerkverbindungen zugreifen.

Vor einigen Wochen wurde ich auf ein Update hingewiesen und erst danach ist mir klar geworden, dass die Open Source/Freeware Zeit von iStat Menus vorbei ist. Obwohl ich gerne ein paar Dollar für gute Software ausgebe, fehlte mir hier Notwendigkeit und Anreiz.

Nun bin ich auf der Suche nach einer Alternative fündig geworden und hab seit einigen Tagen MenuMeters im Einsatz. MenuMeters ist eine freie Variante und verfügt, zugegeben nicht ganz so hübsch, über alles was ich vom Featureset erwarte.

Mit Hilfe der installierten Preferences-Pane lassen sich die entsprechenden Graphen und Infobars für CPU, Memory und Netz einblenden und bieten darüber hinaus auch noch den beschriebenen Schnellzugriff auf die Netzwerkverbindungen.

Aus meiner Sicht eine günstige und absolut ausreichende Alternative.

Sharing is caring!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *