#Planck-Zeit

Hab ich schon ein paarmal in den letzten Tagen gelesen (bin nur in Teilzeit der Physik verfallen, such aber gerade ein paar Bilder für die Global Ignite zusammen) und hab mir das mal versucht näher zu bringen. Die Planck-Zeit, der Mann hatte eigentlich den Vornamen Marx, aber das haben die verbummelt, ist quasi die kleinste gültige Zeiteinheit und berechnet sich wie folgt:

5,4*10-44 s

5,4 ergibt sich aus der kleinsten möglichen Entfernung die das Licht zurücklegen kann. Die Planck-Zeit ist also tp/c was soviel bedeutet wie Planck-Länge durch Lichtgeschwindigkeit. Ich denke der Post fügt sich hier intellektuell gut ein ohne das Schreiber und Leser ihn verstehen.

Sharing is caring!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *