Dieser Blödsinn mit der #Organspende

Gerade habe ich gelesen, dass die aktuellen Verhandlungen zur geplanten Organspendereform geplatzt sind. Wisst ihr den Grund? Mann könne lt. ethischen Grundsätzen dem Bürger nicht zwingen sich für oder gegen die Organspende zu entscheiden….

WIE BITTE??? Haben die den Arsch offen? Natürlich kann und muss ich den Bürger dazu zwingen eine Entscheidung zu treffen, da die meisten (wie ich) vermutlich einfach zu faul sind, dies zu tun. Es ist doch auch staatliche Pflicht, den ein oder anderen in Puschen zu helfen und mit dem Thema mal ein paar Schritte nach vorne zu machen. Wenn ich Menschen nicht mal mehr nach Ja oder Nein fragen kann, dann ist einem wirklich nicht mehr zu helfen.

Nochmal mein Vorschlag: Wer selbst bereit ist ein Organ zu spenden sollte auch bevorzugt eines bekommen!

Ich glaube es hackt!

Sharing is caring!

Related Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *