Starting into #Movember

Heute starte ich mit vielen NETWAYS-Sweeties in den Movember und habe gerade eine schreckliche Entdeckung gemacht. Mein Gesicht! Nach einigen Jahren ohne Vollrasur war das echt ein Schock und ich hab kurz über einen Gin-Tonic nachgedacht. Neben der Erkenntnis, dass manche Dinge einfach besser sind wenn man sie nicht sieht, möchte ich an dieser Stelle an Euch appellieren für mich bzw. mein TEAM zu spenden.

Die Idee des Movembers ist es, sich während des Novembers einen Schurrbart (Moustache … Mo) wachsen zu lassen und dadurch zur Verbesserung der Männergesundheit, mit bspw. Förderung von Programmen gegen Prostata- und Hodenkrebs, beizutragen. Mehr dazu hier.

Was will ich von Euch? SPENDEN und zwar ordentlich!

Hier noch mein Gesicht, damit ihr seht wie groß meine Opfer sind. Naja sagen wir mal die Opfer bei den Menschen die mich ansehen müssen.

IMG_9684

Ich zähle auf Euch!

Sharing is caring!

4 thoughts on “Starting into #Movember

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *